HOME

Willkommen

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Wir als gemeinnütziger Verein haben uns dem Ziel verschrieben durch unsere Arbeit Eindrücke vom Weltall, dessen Schönheit, der unvorstellbaren Größe und der Bedeutung im 21. Jahrhundert, dem goldenen Zeitalter der Astronomie, an Interessierte weiterzugeben.

 

„Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“
Thomas Jefferson – einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten & hauptsächlicher Verfasser der Unabhängigkeitserklärung

»Das ist die Seuche unserer Zeit…

…Verrückte führen Blinde.«
William Shakespeares in „König Lear“

„Die Astronomie ist mir deswegen so wert, weil sie die einzige aller Wissenschaften ist, die auf allgemein anerkannten, unbestreitbaren Basen ruht, mithin mit voller Sicherheit immer weiter durch die Unendlichkeit fortschreitet. Getrennt durch Länder und Meere teilen die Astronomen, diese geselligsten aller Einsiedler, sich ihre Elemente mit und können darauf wie auf Felsen fortbauen.“

Johann Wolfgang von Goethe

 

RSS ESA Germany

  • ESA – Tag der offenen Tür lädt Menschen mit Behinderungen ein – plus virtuelle Veranstaltung für alle September 24, 2021
    Der zehnte jährliche ESA-Tag der offenen Tür findet am 2.-3. Oktober statt. Die Kombination aus Veranstaltungen vor Ort und online bietet Ihnen die Möglichkeit, europäische Astronaut*innen und Raumfahrtexpert*innen zu treffen und Raumfahrzeuge, Hardware und Testanlagen aus der Nähe zu betrachten. Am Samstag haben Menschen mit Behinderungen die besondere Gelegenheit, das technische Zentrum ESTEC der ESA […]
  • Pangaea-Training im Rieskrater: Kate und der Mond September 20, 2021
    Das Finden und Sammeln der besten Mondproben wird eine wichtige Aufgabe für die nächsten Astronautinnen und Astronauten auf dem Mond sein. Einige der besten europäischen Planetenforschenden geben während des geologischen, astrobiologischen und operativen Feldtrainingskurses der ESA, Pangaea, an dem u.a. NASA-Astronautin Kate Rubins und der ESA-Astronaut Andreas Mogensen teilnehmen, ihr Wissen weiter.
  • Erster Tiefenbohrerfolg für ExoMars September 15, 2021
    Der Zwilling des ESA-Rovers Rosalind-Franklin auf der Erde hat 1,7 Meter tief in den Boden gebohrt und Proben entnommen - viel tiefer als jeder andere Marsrover es je versucht hat.
  • ESA-Astro­naut Mat­thi­as Mau­rer ist be­reit für Cos­mic Kiss September 9, 2021
    Mat­thi­as Mau­rer ist be­reit für seine erste Mission Cos­mic Kiss Aktuelles vom DLR

RSS Roskosmos

  • Rocket for the Challenge September 24, 2021
    According to the Russian program of the International Space Station, the Soyuz-2.1a rocket with the Soyuz MS-19 crewed spacecraft and ISS-66 expedition crew is scheduled to launch on October 5, 2021 from Launchpad 31 of the Baikonur Cosmodrome. The scientific and educational project ‘Challenge’ will be implemented on the ISS during the flight.
  • Soyuz MS-19 spacecraft mated to adapter section September 24, 2021
    Soyuz MS-19 crewed spacecraft prelaunch processing continues at the Baikonur Cosmodrome under the program of Expedition 66 to the International Space Station (ISS).
  • Two Fregat upper stages shipped to Guiana Space Center September 24, 2021
    Containers with two Fregat-MT upper stages developed by NPO Lavochkin (part of Roscosmos) were shipped from St. Petersburg to French Guiana. They are to be used in the upcoming launch campaigns operated by the European launch services provider Arianespace.
  • ISS orbit to be decreased by 1.2 km on Friday September 23, 2021
    A routine International Space Station orbit correction is scheduled for September 24, 2021.

RSS NASA