HOME

Willkommen

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Wir als gemeinnütziger Verein haben uns dem Ziel verschrieben durch unsere Arbeit Eindrücke vom Weltall, dessen Schönheit, der unvorstellbaren Größe und der Bedeutung im 21. Jahrhundert, dem goldenen Zeitalter der Astronomie, an Interessierte weiterzugeben.

 

„Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“
Thomas Jefferson – einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten & hauptsächlicher Verfasser der Unabhängigkeitserklärung

»Das ist die Seuche unserer Zeit…

…Verrückte führen Blinde.«
William Shakespeares in „König Lear“

„Die Astronomie ist mir deswegen so wert, weil sie die einzige aller Wissenschaften ist, die auf allgemein anerkannten, unbestreitbaren Basen ruht, mithin mit voller Sicherheit immer weiter durch die Unendlichkeit fortschreitet. Getrennt durch Länder und Meere teilen die Astronomen, diese geselligsten aller Einsiedler, sich ihre Elemente mit und können darauf wie auf Felsen fortbauen.“

Johann Wolfgang von Goethe

 

RSS ESA Germany

  • ISS-Experimente wieder zurück auf der Erde September 19, 2019
    Die Beyond-Mission des ESA-Astronauten Luca Parmitano hat in den letzten Wochen einen Gang zugelegt. Er hat gemeinsam mit seinen Crewmitgliedern dafür gesorgt, dass die Internationale Raumstation ISS reibungslos funktioniert und arbeitet auch aus der Ferne mit europäischen Forschern zusammen - selbst Lucas Mahlzeiten waren Gegenstand eines Experiments.
  • Flug über den Mars September 18, 2019
    3D-Modelle des Mars werden Rover „Rosalind Franklin“ bei ihrer Suche nach vergangenem Leben unterstützen
  • Sommerschule zur kosmischen Strahlenforschung September 16, 2019
    Die Erforschung kosmischer Strahlung und ihrer Auswirkungen auf Menschen, Elektronik und Material ist ein entscheidender Beitrag für eine zukunftsträchtige Raumfahrt, damit Astronauten und Satelliten im Weltall den besten Schutz bei der Exploration unseres Sonnensystems erhalten. In dieser Woche kommen 15 junge Forscherinnen und Forscher aus 8 Ländern und aus verschiedenen naturwissenschaftlichen Disziplinen im Satellitenkontrollzentrum der […]
  • Interstellar 2.0 September 14, 2019
    Astronomen haben ein Objekt entdeckt, das vermutlich ein sehr seltener Besucher von außerhalb unseres Sonnensystems ist. Sollte sich das bestätigen, so wäre dieser ungewöhnliche Körper das zweite jemals entdeckte interstellare Objekt, das durch unsere Nachbarschaft wandert.

RSS Roskosmos

  • Soyuz-FG assembly completed September 21, 2019
    Technical Management representatives issued a certificate of readiness of the Soyuz-FG carrier rocket with the Soyuz MS-15 crewed spacecraft to be rolled out and installed on the launch pad No. 1 (“Gagarin’s start”) at the Baikonur Cosmodrome on September 23, 2019.
  • Soyuz MS-15 check inspection complete September 20, 2019
    On September 20 2019, the Soyuz MS-15 spacecraft prime and backup crews performed the second “fitting” – check inspection of the crewed spacecraft in the launch set at the pad No. 254 of the Baikonur Cosmodrome.
  • Fregat-M boosters delivered to Baikonur September 19, 2019
    Three containers with Fregat-M boosters designed by Lavochkin NPO were sent off to Baikonur on September 19, 2019.
  • Dmitry Rogozin visited Izhevsk Motor Plant September 19, 2019
    On September 19, 2019, Roscosmos State Corporation Director General Dmitry Rogozin visited Izhevsk Motor Plant (Axion Holding). Together with Axion Director General Gennady Kudryavtsev he took a tour around the assembly facilities, as well as special equipment manufacturing, elevators and microelectronics.

RSS NASA

RSS CNSA

  • China: LM-4B bringt drei Satelliten ins All
    Am 12. September 2019 brachte eine dreistufige Rakete vom Typ Langer Marsch 4B zwei Erdbeobachtungs- und einen Testsatelliten in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Satellitenstartzentrum Taiyuan (Taiyuan Satellite Launch Center, TSLC) aus.
  • ChinaSat 18: Anomalie nach geglücktem Start
    Der chinesische Kommunikationssatellit ChinaSat 18 wurde am 19. August 2019 auf der geplanten Bahn im All ausgesetzt, funktionierte dann aber nicht wie vorgesehen. Der Start des Satelliten war vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan aus erfolgt.