HOME

Willkommen

 

Schön, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben.

Wir als gemeinnütziger Verein haben uns dem Ziel verschrieben durch unsere Arbeit Eindrücke vom Weltall, dessen Schönheit, der unvorstellbaren Größe und der Bedeutung im 21. Jahrhundert, dem goldenen Zeitalter der Astronomie, an Interessierte weiterzugeben.

 

„Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt. Die Wahrheit steht von alleine aufrecht.“
Thomas Jefferson – einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten & hauptsächlicher Verfasser der Unabhängigkeitserklärung

»Das ist die Seuche unserer Zeit…

…Verrückte führen Blinde.«
William Shakespeares in „König Lear“

„Die Astronomie ist mir deswegen so wert, weil sie die einzige aller Wissenschaften ist, die auf allgemein anerkannten, unbestreitbaren Basen ruht, mithin mit voller Sicherheit immer weiter durch die Unendlichkeit fortschreitet. Getrennt durch Länder und Meere teilen die Astronomen, diese geselligsten aller Einsiedler, sich ihre Elemente mit und können darauf wie auf Felsen fortbauen.“

Johann Wolfgang von Goethe

 

RSS ESA Germany

  • Fingerfertigkeit im All Juni 19, 2018
    ESA-Astronaut Alexander Gerst arbeitet am Grip-Experiment
  • Eisschmelze in der Antarktis hebt Meeresspiegel an Juni 15, 2018
    Schmelzendes Eis in der Antarktis hat seit 1992 den Meeresspiegel um 7,6 Millimeter angehoben. Dabei fand über die Hälfte dieses Anstiegs in den vergangenen fünf Jahren statt. Das hat ein internationales Wissenschaftlerteam in einem gemeinsamen Forschungsprojekt herausgefunden, für das Satellitendaten ausgewertet wurden.
  • Willkommen an Bord Juni 8, 2018
    Bald werden die Luken geöffnet und Alexander Gerst, Serena Auñón Chancellor und Sergei Prokopjew können die ISS betreten. Das Öffnen der Luke ist für 17:05 Uhr MESZ vorgesehen. Der Stream ist ab 16:30 Uhr MESZ wieder live.
  • Beginn der 2. ISS-Mission von Alexander Gerst Juni 8, 2018
    ESA-Astronaut Alexander Gerst ist heute gemeinsam mit der NASA-Astronautin Serena Auñón-Chancellor und dem Roskosmos-Kommandanten Sergej Prokopjew auf der Internationalen Raumstation (ISS) angekommen. Gerst beginnt damit seine zweite, Horizons genannte Mission.

RSS NASA

RSS CNSA

  • APStar 6 mit Problemen, APStar 6C hilft
    Der seit 2005 um die Erde kreisende Kommunikationssatellit APStar 6 hat Probleme mit seinem Stromversorgungssystem. Der erst am 3. Mai 2018 gestartete Nachfolger APStar 6C ist deshalb schon im kommerziellen Einsatz.
  • Wettersatellit Feng Yun 2H aus China gestartet
    Am 5. Juni 2018 startete von Xichang aus eine Rakete des Typs Langer Marsch 3A, um den chinesischen geostationären Wettersatelliten Feng Yun 2H in den Weltraum zu bringen.
  • China: Gaofen 6 und Luojia 1-01 gestartet
    Der chinesische Erdbeobachtungssatellit Gaofen 6 gelangte am 2. Juni 2018 zusammen mit dem Kleinsatellit Luojia 1-01 in den Weltraum. Der Start erfolgte vom Jiuquan Satellite Launch Center (JSLC) in der Wüste Gobi in der inneren Mongolei.
  • China: Kommunikationssatellit APStar 6C gestartet
    Der Kommunikationssatellit APStar 6C für die APT Satellite Company Ltd. (APT Satellite) aus Hong Kong wurde am 3. Mai 2018 auf der vorgesehenen Bahn im All ausgesetzt. Der Start des Raumfahrzeugs war vom Xichang Satellite Launch Center (XSLC) in der Provinz Sichuan aus erfolgt.